B+B HOTELS UND REINHOLD KELLER GROUP – GEMEINSAMES REMODELLING HAND IN HAND

Bereits seit 2015 arbeiten wir mit den B&B Hotels zusammen – einer der erfolgreichsten Hotelgruppen im Economy Segment. Von Anfang an waren wir als Generalunternehmer für den Innenausbau im Bereich Remodelling mit dabei. Wir sind somit der eine Ansprechpartner für den Kunden und sind seine koordinative und kommunikative Schnittstelle zu allen anderen Subunternehmen.
B&B investiert kontinuierlich in seine Häuser, um den hohen Qualitätsstandard zu halten und dem Kunden ein stimmiges Preis- Leistungsverhältnis zu bieten. Das betrifft selbstverständlich auch die Renovierungsmaßnahmen, die gemeinsam mit der REINHOLD KELLER Group durchgeführt werden.

Remodelling B&B

Aktuell unterzieht sich die Marke B&B einem Remodelling. Mehr Stil, weniger Farbe – so lässt sich der angestrebte neue urbane und minimalistische Look beschreiben. Statt der bisher eher knalligen Farbgestaltung sollen in Zukunft eher Farben aus der gedeckten Palette für die richtige Wohlfühlatmosphäre und optimale Erholung sorgen.
Zukünftig wird die Farbgestaltung entweder in Richtung Hellbraun oder Grau gehen - mit perfekt aufeinander abgestimmten Akzentfarben.

Die Neugestaltung betrifft übrigens auch die gesamte Einrichtung – sowohl die der Zimmer als auch der Lobby: Eckiges, funktionales Design wird sozusagen rund. Was aber bleibt, ist das individuelle, regional angepasste Motivpaneel, das über dem Bett angebracht ist. Nur eben farblich angepasst an das Remodelling. In Berlin ist das beispielsweise das Ampelmännchen oder in Augsburg Jim Knopf als Hommage an die Augsburger Puppenkiste. In Frankfurt City-Ost ist es übrigens die Skyline.

Remodelling B&B

Auch die „öffentlichen Bereiche“ werden modernisiert und bekommen den neuen Farblook sowie entsprechendes Mobiliar. Dazu gehören unter anderem der Frühstücksbereich und die Lobby.
Beibehalten wird dagegen der gewohnte Service: das High Speed WLan, SkyTV, die Klimaanlage auf jedem Zimmer, schallisolierte Fenster für ruhigen Schlaf und ungestörte Kommunikation sowie ein reichhaltiges Frühstücksbuffet, an dem der Gast sich für den kommenden Tag stärken kann.

UMBAUTEN IM LAUFENDEN BETRIEB - EINE UNSERER SPEZIALITÄTEN
Wir sind bei B&B vor allem für die Umbauten, beziehungsweise für das Remodelling bereits bestehender Häuser zuständig. Das Besondere dabei: Die Hotels bleiben während der Umbauphase geöffnet und empfangen weiterhin Gäste.
Umbauten im laufenden Betrieb – und das möglichst ohne Beeinträchtigung des Tagesgeschäfts – ist ja eine der Spezialitäten der REINHOLD KELLER Group, wie wir schon bei anderen Projekten bei verschiedenen Kunden aus dem Hotelleriebereich unter Beweis stellen konnten.

Zu Beginn des jeweiligen Projekts (also dem Remodelling des jeweiligen Hauses) wird zunächst jede Position, die in den Zimmern und Bädern, den Fluren und öffentlichen Bereichen anzugehen ist - zum Beispiel neue Möbel, Malerarbeiten, Elektrik, Sanitär etc. – einzeln und genauestens von uns überprüft. Dabei legen wir exakt fest, welche Aufgaben zu erledigen sind. Anschließend checken wir das Budget, das uns insgesamt zur Verfügung steht und entscheiden gemeinsam mit dem Kunden, wie umfassend der Umbau anschließend gestaltet werden soll. Hierbei greifen wir auf unser großes Netzwerk an Subunternehmern und Lieferanten zurück, das wir uns über Jahrzehnte aufgebaut haben. Alle unsere Partner sind nach strengen Kriterien ausgesucht worden, damit sie unseren Qualitätsansprüchen, die wir auch an uns selbst stellen, gerecht werden.

Eine weitere Herausforderung bei einem Remodelling ist, dass der Umbau zu 90% im laufenden Hotelbetrieb erfolgt. Das Projekt wird in diesem Zuge von uns in einzelne Bauabschnitte unterteilt, so dass jeweils nur ein Teil des Hotels nicht verfügbar ist. Die durchzuführenden Arbeiten werden von uns so abgestimmt, dass die Hotelgäste so wenig wie möglich gestört werden. Grundbedingung für einen Hotelumbau, denn jedes nicht besetzte Zimmer oder jeder unzufriedene Gast kostet den Hotelier bares Geld. Deswegen ist umso wichtiger, dass alle Arbeiten sowohl von uns als auch von den Subunternehmen zügig unter Einhaltung der jeweiligen Zeitpläne durchgeführt werden.

Sind die Leistungen und der Projektplan definiert und der Startschuss ist gefallen, sind wir bei einem Remodelling für alle Schritte von der Demontage bis zur schlüsselfertigen Übergabe des Hotels der zentrale Ansprechpartner für B&B. Zunächst werden bauabschnittweise die Möbel demontiert und die Teppiche entfernt. Anschließend werden die nötigen Ausbesserungsarbeiten durchgeführt. Das wird vorgenommen, bevor die Malerarbeiten beginnen. Danach werden die Bäder neu gefliest.
Apropos Bäder: je nach Hotel werden die Waschtische entweder aufpoliert oder ausgetauscht.

Dann geht es weiter mit der neuen Zimmereinrichtung. Wie wir schon erwähnt haben, wird hier aus eckig rund. Das heißt, sowohl die Schreibtische, die Spiegel und auch die neuen Grafik-Headbords haben jetzt alle abgerundete Ecken. In einem Hängeregal mit Kleiderstange findet die Bekleidung des Gastes einen angemessenen Platz. Sowohl die Zimmer als auch die Flure werden zudem mit neuen Teppichböden ausgestattet, die selbstverständlich auch dem neuen Farbdesign entsprechen.
Ganz neu sind die Nachttische sowie Schreibtisch plus Wandpaneel sowie das Board des Spiegels, die alle ganz in Eicheoptik gehalten sind. Außerdem wurde die komplette Zimmerbeleuchtung sowie auch die Beleuchtung in den Bädern auf LEDs umgestellt.

Remodelling B&B

Der Frühstücksraum wird mit einem neuen Fußboden ausgestattet. Die Theke bekommt ebenfalls ein Rebranding. Hier nutzen wir die bestehende Unterkonstruktion und verkleiden diese im neuen Design. Vervollständigt wird die Lobby ab sofort durch Lounge Möbel, die die Gäste zum entspannten Plausch einladen.
Business-Reisende finden im neuen Frühstücksbereich einen funktional ausgestatteten Arbeitsplatz.

Übrigens: Eines der ersten Häuser, bei dem wir das Remodelling durchführen durften, war das B&B Hotel in Darmstadt in unmittelbarer Nachbarschaft. Seit Anfang November erstrahlt das Economy Hotel in neuem Glanz. Das neue Design wurde von uns konsequent umgesetzt. Hier erstrahlen übrigens die Heinerstatue – eine Hommage an das Heinerfest – und die Mathildenhöhe auf dem Headboard.

WIR SETZTEN AUF LANGFRISTIGE PARTNERSCHAFTEN
Auch dieses Beispiel zeigt wieder, dass wir größten Wert auf langfristige Partnerschaften legen. Deswegen freuen wir uns sehr, dass B&B den Partnervertrag mit uns jüngst verlängert hat. Das spricht auch für die qualitativ hochwertige Arbeit, die wir bei unseren Kunden durchführen. Sowohl in der Systemgastronomie, im Ladenbau, bei Fitnessketten als auch in der Hotellerie.

Wir freuen uns schon auf alle zukünftigen und spannenden Projekte mit unserem Partner B&B Hotels.

Zurück zur Übersicht

Sollten Sie Fragen zu Projekten oder weiteren Themen der REINHOLD KELLER Group haben, schreiben Sie uns einfach eine kurze Mail an:

marketing@reinhold-keller.de

Weitere Artikel

Newsletter